Dienstag, 23.07.2024

Minigolf Villingen-Schwenningen: Die besten Minigolf-Anlagen in Villingen-Schwenningen

Empfohlen

Minigolf ist ein unterhaltsamer Zeitvertreib für Familien und Freunde. In Villingen-Schwenningen gibt es mehrere Minigolfplätze, die für alle Altersgruppen geeignet sind. Egal, ob man ein Anfänger oder ein erfahrener Spieler ist, es gibt für jeden etwas zu entdecken.

Die Indoor-Minigolfanlage in Villingen-Schwenningen ist ein Highlight für alle, die ein einzigartiges Erlebnis suchen. Auf 500 Quadratmetern gibt es 18 Bahnen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen zu meistern. Die Bahnen sind in fantastische Welten voller Magie und 3D-Effekte eingebettet und von faszinierenden Wandbildern umgeben. Die Anlage ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet auch bei schlechtem Wetter eine tolle Freizeitmöglichkeit.

Für diejenigen, die gerne in der Natur spielen, gibt es in St. Georgen und am Kurpark in Villingen-Schwenningen traditionelle Minigolfplätze im Freien. Diese bieten eine entspannte Atmosphäre und sind ein perfekter Ort, um Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen. Ein weiteres Highlight ist der Adventure-Golfplatz, der sich in der Nähe der Indoor-Minigolfanlage befindet und eine Herausforderung für alle Golfbegeisterten darstellt.

Minigolf Villingen-Schwenningen

Minigolf ist eine beliebte Freizeitaktivität, die von Menschen jeden Alters genossen wird. Villingen-Schwenningen bietet mehrere Optionen für diejenigen, die gerne eine Runde Minigolf spielen möchten.

Eine der beliebtesten Optionen ist die Indoor-Minigolfanlage in Villingen-Schwenningen. Diese Anlage bietet eine einzigartige Erfahrung, da sie unter Schwarzlicht gespielt wird. Die Spieler können zwischen zwei verschiedenen Themenwelten wählen und leuchtende Farben genießen, wie sie sie bisher noch nie wahrgenommen haben. Es wird empfohlen, eine Reservierung vorzunehmen, um sicherzustellen, dass man spielen kann.

Eine andere Option ist der Miniaturgolfplatz in Villingen. Dieser Platz ist im Freien und bietet eine schöne Umgebung, um eine Runde Minigolf zu spielen. Der Platz verfügt über 18 Löcher und ist für diejenigen geeignet, die eine entspannte Runde Minigolf spielen möchten.

Für weitere Informationen und Preise besuchen Sie bitte die offizielle Website oder Instagram-Seite.

Website: www.blacklight-zone.com

Blacklight Zone

Blacklight Zone ist eine Indoor-Minigolfanlage in Villingen-Schwenningen, die ein einzigartiges Freizeiterlebnis im Großraum Schwarzwald-Baar bietet. Die Anlage erstreckt sich über eine Fläche von ca. 500 Quadratmetern und verfügt über 18 Minigolfbahnen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Die Besucher können zwischen zwei verschiedenen Themenwelten wählen und sich beim Spiel unter Schwarzlicht von leuchtenden Farben begeistern lassen.

Um einen reibungslosen Besuch zu gewährleisten, empfiehlt Blacklight Zone eine Reservierung über das Reservierungstool auf ihrer Website oder telefonisch während der Öffnungszeiten. Die Spieldauer beträgt je nach Gruppengröße ca. 1-1,5 Stunden pro Runde. Eine Runde 3D Schwarzlicht Minigolf kostet pro Person und beinhaltet eine 3D-Leihbrille.

Für weitere Informationen können Besucher die offizielle Website von Blacklight Zone besuchen oder ihnen auf Instagram folgen.

Website: www.blacklight-zone.com

Minigolf St. Georgen

St. Georgen ist eine Stadt in der Nähe von Villingen-Schwenningen und bietet eine schöne Minigolfanlage im Stadtgarten. Die Anlage ist von Ende Juni bis Ende September geöffnet und bietet den Besuchern viel Spaß und Unterhaltung. Die Gebühr für eine Runde Minigolf beträgt für Kinder und Jugendliche einen ermäßigten Preis.

Die Minigolfanlage im Stadtgarten St. Georgen ist ein beliebter Treffpunkt für Familien und Freunde. Die Anlage ist gut gepflegt und bietet eine schöne Umgebung zum Spielen. Die Öffnungszeiten sind montags bis donnerstags von 13 bis 19 Uhr und freitags und samstags von 13 bis 20 Uhr.

Die Minigolfanlage in St. Georgen bietet den Besuchern eine schöne Möglichkeit, Zeit im Freien zu verbringen und dabei Spaß zu haben. Die Anlage ist gut ausgestattet und bietet eine schöne Umgebung zum Spielen.

Website: www.st-georgen.de

Minigolf am Kurpark

In Villingen-Schwenningen gibt es einen schönen Minigolfplatz direkt am Kurpark. Die Anlage ist ideal für Familien und Freunde, die eine entspannte Zeit im Freien verbringen möchten. Der Platz bietet 18 Bahnen, die unterschiedliche Schwierigkeitsgrade aufweisen. Die Bahnen sind gut gepflegt und bieten eine angenehme Atmosphäre.

Die Anlage ist in der Nähe des Kurgartens gelegen, was es bequem macht, einen Spaziergang im Park zu machen, bevor oder nachdem man eine Runde Minigolf gespielt hat. Es gibt auch eine kleine Snackbar, wo man Getränke und Snacks kaufen kann.

Die Öffnungszeiten sind von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr, und der Preis für eine Runde Minigolf beträgt 4,50 Euro für Erwachsene und 3,50 Euro für Kinder. Für Gruppen gibt es auch spezielle Angebote.

Website: www.schwarzwald-tourismus.info

Adventure Golf

Adventure Golf ist eine Variante des klassischen Minigolfs, die in Villingen-Schwenningen angeboten wird. Im Gegensatz zum herkömmlichen Minigolf werden hier die Bahnen thematisch gestaltet und mit Hindernissen ausgestattet, die an eine abenteuerliche Reise erinnern. Die Blacklight Zone ist eine Indoor-Minigolfanlage, die zwei verschiedene Themenwelten bietet und die Spieler unter Schwarzlicht in eine Welt voller leuchtender Farben entführt.

Die 18 Bahnen der Blacklight Zone sind in verschiedenen Schwierigkeitsstufen gestaltet und bieten ein unvergessliches Spielerlebnis für Jung und Alt. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, wird eine Reservierung empfohlen, besonders an Wochenenden. Eine Reservierung kann per Mail oder telefonisch erfolgen.

Website: www.blacklight-zone.com

Weitere Ausflugsziele in der Nähe

Neben dem Minigolfplatz gibt es viele weitere interessante Ausflugsziele in und um Villingen-Schwenningen, die einen Besuch wert sind. Hier sind einige Vorschläge:

1. Schwarzwaldpark

Der Schwarzwaldpark ist ein großer Tier- und Freizeitpark in Löffingen, nur etwa 30 Minuten mit dem Auto von Villingen-Schwenningen entfernt. Hier können Besucher eine Vielzahl von Tieren sehen, darunter Bären, Wölfe, Luchse, und viele mehr. Es gibt auch eine Reihe von Fahrgeschäften, Spielplätzen und Restaurants.

2. Donauquelle

Die Donauquelle ist der Ursprung des Flusses Donau und befindet sich in Furtwangen, etwa 45 Minuten mit dem Auto von Villingen-Schwenningen entfernt. Hier können Besucher die Natur genießen und einen Spaziergang entlang des Flusses machen. Es gibt auch ein kleines Museum, das die Geschichte der Donau und ihrer Quelle erklärt.

3. Triberger Wasserfälle

Die Triberger Wasserfälle sind die höchsten Wasserfälle in Deutschland und befinden sich in Triberg, etwa 50 Minuten mit dem Auto von Villingen-Schwenningen entfernt. Hier können Besucher die beeindruckende Schönheit der Natur genießen und einen Spaziergang entlang des Flusses machen. Es gibt auch ein kleines Museum, das die Geschichte der Wasserfälle und ihrer Umgebung erklärt.

4. Schloss Hohenzollern

Schloss Hohenzollern ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in der Region und befindet sich in Hechingen, etwa eine Stunde mit dem Auto von Villingen-Schwenningen entfernt. Das Schloss ist eine beeindruckende Festung, die auf einem Hügel thront und eine atemberaubende Aussicht auf die Umgebung bietet. Es gibt auch eine Reihe von Museen und Ausstellungen, die die Geschichte des Schlosses und der Region erklären.

5. Freiburg im Breisgau

Freiburg im Breisgau ist eine schöne Stadt im Herzen des Schwarzwaldes und bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Hier können Besucher die historische Altstadt erkunden, den berühmten Münster besichtigen, durch den botanischen Garten spazieren oder einfach nur in einem der vielen Cafés entspannen. Die Stadt ist etwa eine Stunde mit dem Auto von Villingen-Schwenningen entfernt.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten