Sonntag, 21.07.2024

Schwimmbäder in Deggingen

Empfohlen

Schwimmen ist eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten in Deutschland. Es ist eine großartige Möglichkeit, sich zu entspannen und fit zu bleiben. In Deggingen und Umgebung gibt es verschiedene Schwimmbäder, die den Besuchern eine Vielzahl von Möglichkeiten bieten, um ihre Schwimmfähigkeiten zu verbessern oder einfach nur Spaß zu haben. Von Erlebnisbädern über Freibäder bis hin zu Thermen und Hallenbädern gibt es für jeden etwas.

Das Barbarossa-Thermen in Göppingen ist ein beliebtes Ziel für Menschen, die sich entspannen und erholen möchten. Das Thermalbad bietet verschiedene Saunen, Dampfbäder und Whirlpools sowie eine Vielzahl von Massagen und Wellnessbehandlungen an. Die Vinzenz Therme in Bad Ditzenbach ist ein weiteres beliebtes Thermalbad in der Nähe von Deggingen. Es bietet eine Vielzahl von Wellness- und Entspannungsmöglichkeiten sowie ein Hallenbad und ein Freibad.

Für diejenigen, die lieber draußen schwimmen, gibt es in der Umgebung von Deggingen auch verschiedene Freibäder. Das Freibad Bad Boll ist ein beliebtes Ziel für Familien, die einen Tag im Freien verbringen möchten. Das Freibad Bettringen Schwäbisch Gmünd bietet ebenfalls eine Vielzahl von Aktivitäten für Kinder und Erwachsene. Fildorado ist ein Erlebnisbad in Filderstadt, das Wasserrutschen, Wellenbecken und eine Saunalandschaft bietet. Das Freibad Sillenbuch Stuttgart ist ein weiteres beliebtes Freibad in der Nähe von Deggingen.

Barbarossa-Thermen

Die Barbarossa-Thermen sind eine großzügige Badelandschaft in Göppingen, die sich in der Nähe von Deggingen befindet. Die Thermen bieten vier Themenbereiche für die verschiedensten Ansprüche. In der Badearena gibt es ein Schwimmerbecken mit genügend Platz zum Schwimmen nach Feierabend oder für Schul- und Vereinsschwimmen. Ein 1 m Sprungbrett sorgt für den richtigen Schwung. Für diejenigen, die entspannen möchten, gibt es ein riesiges Entspannungs- und Gesundheitsangebot. Die Saunawelt bietet verschiedene Saunen und Dampfbäder.

Die Jahreskarten für die Badearena sind vergleichsweise günstig. Eine Jahreskarte kostet 390,00 €, eine ermäßigte Jahreskarte kostet 245,00 € und eine Familien-Jahreskarte kostet 670,00 €. Für die Jahreskarten wird ein Pfand verlangt.

Die Barbarossa-Thermen sind ein familienfreundliches Ausflugsziel und ein Schlechtwettertipp. Die Thermen sind auch auf Instagram vertreten und haben eine eigene Website.

Website: barbarossa-thermen.de

Vinzenz Therme

Die Vinzenz Therme in Bad Ditzenbach ist ein Thermalbad, das für seine natürliche Kohlensäure im Wasser bekannt ist. Das Wasser stammt aus einer Tiefe von 600 Metern und enthält viele wichtige Mineralien. Das Schwimmbad bietet zwei Bewegungsbecken, von denen eines zeitweise gesperrt sein kann, wenn Therapien oder Kurse stattfinden.

Die Therme ist ein Ort der Ruhe und Entspannung und bietet eine einzigartige Erfahrung für alle Besucher. Das kohlensäurehaltige Thermalwasser stärkt das Wohlbefinden und hilft bei verschiedenen Beschwerden. Das Bad ist auch für Kinder geeignet und bietet ein separates Kinderbecken.

Die Vinzenz Therme ist ein staatlich anerkanntes Heilbad und wird von der Vinzenz von Paul Kliniken gGmbH betrieben. Neben dem Schwimmbad bietet die Therme auch verschiedene Wellness-Angebote wie Massagen, Saunen und Dampfbäder.

Website: www.vinzenztherme.de

Freibad Bad Boll

Das Freibad Bad Boll ist ein beliebter Ort für Schwimmbegeisterte und Sonnenanbeter. Es befindet sich am südlichen Ortsrand von Bad Boll und ist idyllisch gelegen. Das Freibad verfügt über ein Sportbecken, ein Nichtschwimmerbecken und ein Planschbecken für die Kleinen. Die großzügigen Liegewiesen laden zum Entspannen und Sonnenbaden ein.

Das Freibad Bad Boll ist von Mai bis September geöffnet und bietet täglich von 09:00 bis 19:00 Uhr Badevergnügen für Groß und Klein. Der Kassenschluss ist um 18:30 Uhr. Die genauen Öffnungszeiten und Saisondauer können auf der Webseite des Freibads oder telefonisch unter 07164/5294 erfragt werden.

Die Eintrittspreise sind auf der Webseite des Freibads oder telefonisch unter 07164/5294 abrufbar. Eine Besonderheit des Freibads Bad Boll ist die Möglichkeit, Schwimmkurse zu besuchen. Diese werden von erfahrenen Schwimmlehrern angeboten und sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet.

Website: www.bad-boll.de

Freibad Bettringen Schwäbisch Gmünd

Das Freibad Bettringen in Schwäbisch Gmünd ist ein beliebtes Ziel für alle, die im Sommer eine Abkühlung suchen. Es bietet alles, was man zum Schwimmen und Entspannen braucht. Das 50-Meter-Becken mit einem abgetrennten Nichtschwimmerbereich sorgt für beste Badelaune. Die kleinen Badegäste können im Kinderbecken planschen oder sich auf dem Spielplatz mit Piratenschiff vergnügen.

Das Freibad Bettringen ist auch für seine günstigen Eintrittspreise bekannt. Es gibt Tages- und Saisontickets, sowie Ermäßigungen für Schüler, Studenten und Senioren. Die Öffnungszeiten sind großzügig und bieten genügend Zeit für ausgiebiges Schwimmen und Sonnenbaden.

Wer sich sportlich betätigen möchte, kann an den angebotenen Schwimmkursen teilnehmen oder die Beachvolleyball-Felder nutzen. Für das leibliche Wohl sorgt ein Kiosk mit Snacks und Getränken.

Insgesamt ist das Freibad Bettringen eine empfehlenswerte Option für eine erfrischende Abkühlung im Sommer.

Website: www.gmuender-baeder.de

Fildorado

Fildorado ist ein Sport- und Erlebnisbad, das sich in Filderstadt bei Stuttgart befindet. Es bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für die ganze Familie. Das Bad verfügt über ein Thermalbecken, in dem man entspannen kann, sowie ein Wellenbecken, in dem man Wellenreiten kann. Es gibt auch verschiedene Rutschen, die für Spaß und Action sorgen.

Das Fildorado bietet auch ein Freibad mit großen Liegewiesen und Schwimm- und Sprungbecken sowie unterschiedlichen Freizeiteinrichtungen. Der Wellness-/SPA-Bereich des Bades ist über 6.000 m² groß und verfügt über acht Saunen, drei Dampfbäder und fünf Ruheräume. Es gibt auch eine Kinderwelt, in der die Kleinen spielen und Spaß haben können.

Die Eintrittspreise für das Fildorado variieren je nach Alter und gewähltem Bereich. Es gibt auch spezielle Tarife für Familien und Gruppen. Die Öffnungszeiten des Bades sind von Montag bis Sonntag von 9:00 bis 22:00 Uhr.

Website: www.fildorado.de

Freibad Sillenbuch Stuttgart

Das Freibad Sillenbuch in Stuttgart ist ein beliebtes Schwimmbad für Familien und Menschen jeden Alters. Die Badeanlage bietet eine angenehme Atmosphäre mit einer überschaubaren Größe. Hier können die Besucher schwimmen, sonnen und spielen und einen kurzweiligen Sommertag verbringen.

Das Freibad Sillenbuch verfügt über ein Mehrzweckbecken mit einer Wasserfläche von 292 m² und einer Wassertiefe von 0,80 m bis 1,80 m. Das Becken hat zwei 25 m-Bahnen und Startblöcke. Eine Liegewiese und Tischtennis gehören ebenfalls zum Angebot dieses Sommerbads.

Die Öffnungszeiten und Eintrittspreise des Freibads Sillenbuch können auf der offiziellen Website der Stuttgarter Bäder eingesehen werden. Es ist auch möglich, das Schwimmbad auf Instagram zu folgen, um über aktuelle Ereignisse und Angebote auf dem Laufenden zu bleiben.

Website: stuttgarterbaeder.de

Erlebnisbäder, Freibäder, Thermen und Hallenbäder in Deggingen

Deggingen bietet verschiedene Möglichkeiten für Schwimmbegeisterte, um ihre Freizeit zu genießen. Hier sind einige der besten Badeoptionen in der Stadt:

Freibad Deggingen

Das Freibad Deggingen ist ein Ort zum Entspannen und Spaß haben. Das Schwimmbad ist von Mai bis September geöffnet und bietet eine 50-Meter-Bahn, ein Nichtschwimmerbecken und eine große Liegewiese. Es gibt auch ein Beachvolleyballfeld und einen Spielplatz für Kinder.

Hallenbad Deggingen

Das Hallenbad Deggingen ist ein schöner Ort, um das ganze Jahr über zu schwimmen. Das Schwimmbad verfügt über ein 25-Meter-Becken, ein Nichtschwimmerbecken, eine Sauna und einen Fitnessraum. Es gibt auch Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene.

Thermalbad Bad Überkingen

Das Thermalbad Bad Überkingen ist ein Ort zum Entspannen und Erholen. Das Bad bietet verschiedene Thermalbecken, eine Sauna und ein Dampfbad. Es gibt auch Massagen und andere Wellnessanwendungen.

Erlebnisbad Bad Ditzenbach

Das Erlebnisbad Bad Ditzenbach ist ein Spaß für die ganze Familie. Das Bad bietet eine Rutsche, ein Kinderbecken, ein Nichtschwimmerbecken und ein 25-Meter-Becken. Es gibt auch eine Sauna, einen Fitnessraum und einen Wellnessbereich.

Insgesamt bietet Deggingen eine gute Auswahl an Schwimmbädern für jeden Geschmack. Egal ob man sich entspannen oder Spaß haben möchte, es gibt für jeden etwas Passendes.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten