Sonntag, 21.07.2024

Minigolf Gärtringen: Die besten Minigolf-Anlagen in Gärtringen

Empfohlen

Minigolf ist ein beliebter Freizeitsport, der von Menschen jeden Alters gespielt werden kann. Gärtringen, eine Stadt in Baden-Württemberg, bietet mehrere Minigolfanlagen, die sich perfekt für einen unterhaltsamen Tag mit Freunden oder Familie eignen. Eine der bekanntesten Anlagen ist die im Kurpark.

Die Minigolfanlage im Kurpark bietet eine Vielzahl von Bahnen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und ist von einer wunderschönen Landschaft umgeben. Die Anlage ist gut gepflegt und bietet eine entspannte Atmosphäre für Spieler jeden Alters. Es gibt auch einen Kiosk, der eine Auswahl an Snacks und Getränken anbietet, um den Tag noch angenehmer zu gestalten.

Neben der Minigolfanlage im Kurpark gibt es auch andere Orte in der Nähe von Gärtringen, an denen man Minigolf spielen kann, wie Golfwelten, Minigolf Wildberg, Minigolf Bad Teinach-Zavelstein und Minigolf Rottenburg. Darüber hinaus gibt es in der Nähe von Gärtringen viele andere Ausflugsziele, die einen Besuch wert sind.

Minigolf im Kurpark

Minigolf im Kurpark Gärtringen ist eine beliebte Freizeitaktivität für Einheimische und Touristen gleichermaßen. Die Minigolfanlage im Kurpark bietet 18 Bahnen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden und Hindernissen, die für Spieler jeden Alters geeignet sind. Die Anlage ist gut gepflegt und bietet eine malerische Kulisse mit viel Grün und Bäumen.

Die Preise für eine Runde Minigolf sind erschwinglich und es gibt auch Ermäßigungen für Gruppen und Familien. Die Anlage ist in der Regel gut besucht, besonders an Wochenenden und Feiertagen, aber es gibt genügend Platz für alle, um zu spielen und Spaß zu haben.

Neben Minigolf gibt es im Kurpark auch andere Aktivitäten wie einen Spielplatz, einen Streichelzoo und einen Klettergarten. Es gibt auch eine Cafeteria, in der man sich nach dem Spielen erfrischen und etwas essen oder trinken kann.

Insgesamt ist Minigolf im Kurpark Gärtringen eine unterhaltsame und entspannende Freizeitaktivität für die ganze Familie, die man nicht verpassen sollte.

Website: www.minigolf-anlage.de

Golfwelten

Golfwelten in Weil im Schönbuch bietet eine einzigartige Minigolf-Erfahrung auf einer Fläche von ca. 7.000 Quadratmetern. Die Anlage verfügt über 18 Bahnen mit Spielwegen zwischen 13 und 40 Metern. Die Spieler benötigen neben etwas Glück vor allem eine ausgeklügelte Taktik, um den Ball mit möglichst wenig Schlägen einzulochen.

Die Öffnungszeiten variieren je nach Wochentag. Von Montag bis Dienstag ist die Anlage von 13:00 bis 17:30 Uhr geöffnet, während die Öffnungszeiten von Mittwoch bis Sonntag von 11:00 bis 17:30 Uhr reichen. Für Events außerhalb dieser Zeiten kann die Anlage zu gesonderten Konditionen geöffnet werden. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt dabei 25 Personen.

Die Golfwelten-Abenteuergolfanlage ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Die Längen der Bahnen variieren zwischen 13 und 40 Metern, was für eine abwechslungsreiche Herausforderung sorgt. Die Anlage bietet auch eine Vielzahl von Veranstaltungen und Aktivitäten, die auf der Website oder auf Instagram verfügbar sind.

Website: xn--golfwelten-schnbuch-36b.de

Minigolf Wildberg

Minigolf Wildberg ist ein Freizeitangebot in der Nähe von Gärtringen. Der Minigolfplatz befindet sich direkt am Nagoldtal-Radweg und bietet eine schöne Aussicht auf die Umgebung. Der Platz verfügt über 18 Bahnen und ist für alle Altersgruppen geeignet. Die Öffnungszeiten sind von 12:00 bis 20:00 Uhr.

Neben dem Minigolfplatz gibt es auch eine Snackbar, wo man sich stärken kann. Der Platz ist gut gepflegt und es gibt ausreichend Parkplätze in der Nähe.

Minigolf Wildberg ist ein tolles Ausflugsziel für Familien und Freunde. Es ist eine unterhaltsame Möglichkeit, Zeit im Freien zu verbringen und etwas Neues auszuprobieren. Der Eintrittspreis ist erschwinglich und das Personal ist freundlich und hilfsbereit.

Website: www.wildberg.de

Minigolf Bad Teinach-Zavelstein

Minigolf Bad Teinach-Zavelstein ist eine Minigolfanlage in Bad Teinach-Zavelstein, die für Kinder und Erwachsene geeignet ist. Die Anlage besteht aus kleinen Bahnen mit tückischen Hindernissen, die zu einem Geschicklichkeitswettbewerb einladen. Die Präzisionssportart ist ein super Ausflugsziel für die ganze Familie.

Die Anlage befindet sich im Bad Teinacher Kurpark und verfügt über einen kleinen Kiosk. Die Öffnungszeiten können auf der Homepage eingesehen werden.

Website: www.lokalmatador.de

Minigolf Rottenburg

Minigolf Rottenburg ist eine beliebte Freizeitaktivität für Familien und Freunde. Die Anlage befindet sich in der Seebronnerstraße in Rottenburg und bietet 18 Bahnen für ein kurzweiliges Spiel. Die Anlage ist ideal für Kindergeburtstage und es werden auch Gutscheine angeboten. Das Geburtstagskind spielt dabei kostenlos.

Die Anlage ist gut gepflegt und bietet eine angenehme Atmosphäre für alle Besucher. Es gibt ausreichend Parkmöglichkeiten hinter der Festhalle. Die Preise für das Spielen sind moderat und die Anlage ist auch bei schlechtem Wetter geöffnet.

Wer eine besondere Erfahrung sucht, kann auch die 3D-Minigolf-Anlage in der Freizeitarena Rottenburg besuchen. Hier gibt es einen Parcours von 18 Tischen mit ausgeklügelten Hindernissen. Gespielt wird mit einem speziellen Pit Pat Queue und ebenfalls mit einer 3D-Brille. Die Anlage bietet eine einzigartige Atmosphäre und ist auch für Erwachsene eine Herausforderung.

Website: www.freizeitarena-rottenburg.de

Weitere Ausflugsziele in der Nähe

Neben dem Minigolfplatz gibt es in Gärtringen und Umgebung noch viele weitere interessante Ausflugsziele zu entdecken. Hier sind einige Vorschläge:

Schönbuch Nature Park

Der Schönbuch Nature Park ist ein beliebtes Ausflugsziel für Naturliebhaber und Wanderer. Mit einer Fläche von 156 Quadratkilometern ist der Park einer der größten Naturparks in Baden-Württemberg. Hier kann man auf zahlreichen Wanderwegen die einzigartige Flora und Fauna der Region entdecken. Der Park ist auch ein beliebtes Ziel für Radfahrer und bietet viele gut ausgeschilderte Fahrradrouten.

Schloss Hohenentringen

Schloss Hohenentringen ist ein imposantes Schloss, das hoch auf einem Hügel über der Stadt thront. Das Schloss wurde im 16. Jahrhundert erbaut und ist heute ein Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung. Besucher können das Schloss besichtigen und die herrliche Aussicht auf die Umgebung genießen.

Naturfreibad Gärtringen

Das Naturfreibad Gärtringen ist ein beliebtes Ziel für Familien und Wassersportler. Das Freibad liegt idyllisch inmitten von Wiesen und Wäldern und bietet eine willkommene Abkühlung an heißen Sommertagen. Das Wasser im Naturfreibad wird ohne Chemikalien gereinigt und ist daher besonders schonend für die Haut.

Kletterwald Herrenberg

Der Kletterwald Herrenberg ist ein Abenteuerpark, der sich besonders an Familien und Gruppen richtet. Hier kann man auf verschiedenen Parcours in luftiger Höhe klettern und dabei seine Geschicklichkeit und Ausdauer unter Beweis stellen. Der Kletterwald bietet auch spezielle Angebote für Kinder und Schulklassen.

Wildpark Pforzheim

Der Wildpark Pforzheim ist ein Tierpark, der sich auf heimische Tierarten spezialisiert hat. Hier kann man Tiere wie Wölfe, Luchse, Bären und Wildschweine in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Der Wildpark bietet auch Führungen und Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene an.

Insgesamt gibt es in Gärtringen und Umgebung viele interessante Ausflugsziele zu entdecken. Egal ob man die Natur genießen, kulturelle Sehenswürdigkeiten besichtigen oder Abenteuer erleben möchte, hier ist für jeden etwas dabei.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten