Donnerstag, 20.06.2024

Ein Roboter spuckt Wände mit 3-D-Druck aus

Empfohlen

Emma Schmitt
Emma Schmitt
Emma Schmitt ist eine talentierte Nachwuchsreporterin, die mit ihrer Kreativität und ihrem frischen Blick spannende Geschichten erzählt.

Ein Bauunternehmen und ein Betonpumpenhersteller haben in Stuttgart ein Projekt realisiert, bei dem mit einem 3-D-Betondrucker ein Lagergeb\u00e4ude aus Beton automatisch gedruckt wurde. Dieses 60 Quadratmeter gro\u00dfe und vier Meter hohe Lagergeb\u00e4ude wurde Schicht um Schicht mit dem 3-D-Betondrucker errichtet, wodurch ein markantes Streifenmuster entstand. Das Projekt wurde von den Unternehmen Z\u00fcblin und Putzmeister in Stuttgart realisiert. Es verdeutlicht die Fortschritte im Bereich des automatisierten Bauens und des 3-D-Betondrucks. Die innovative Technologie und die Zusammenarbeit der Unternehmen erm\u00f6glichen die Schaffung neuer architektonischer Designs und verdeutlichen die Zukunftspotenziale in der Baubranche.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten