Donnerstag, 20.06.2024

Dax bewegt sich langsam in Richtung Rekordhoch an der Börse in Frankfurt

Empfohlen

Emma Schmitt
Emma Schmitt
Emma Schmitt ist eine talentierte Nachwuchsreporterin, die mit ihrer Kreativität und ihrem frischen Blick spannende Geschichten erzählt.

Der deutsche Aktienmarkt hat mit weiteren Kursgewinnen eröffnet. Der Dax und der MDax legten zu, während der EuroStoxx 50 ebenfalls anstieg. Die Börsenwoche begann nach dem US-Feiertag erst heute richtig, und es wird beobachtet, ob die gestrigen Kursgewinne nachhaltig sind.

Der Dax legte in den ersten Minuten 0,3 Prozent zu auf 18.826 Punkte. Die Unsicherheit über den weiteren geldpolitischen Kurs der Notenbanken führte zu einer kleinen Korrektur bis auf 18.515 Punkte. Der MDax stieg um 0,3 Prozent zu 27.361 Punkte. Der EuroStoxx 50 gewann 0,2 Prozent.

Es wird beobachtet, ob die gestrigen Kursgewinne nachhaltig sind. Das Handelsvolumen bei den 40 Dax-Werten war zuletzt so niedrig wie am letzten Handelstag des Jahres 2023.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten