Montag, 22.07.2024

Schwimmbäder in Laichingen

Empfohlen

Laichingen ist eine Stadt im Alb-Donau-Kreis in Baden-Württemberg, die sich durch ihre zahlreichen Schwimmbäder auszeichnet. Von Erlebnisbädern über Freibäder und Thermen bis hin zu Hallenbädern gibt es hier alles, was das Schwimmerherz begehrt. Egal ob man sich sportlich betätigen oder einfach nur entspannen möchte, die Schwimmbäder in Laichingen bieten für jeden Geschmack das passende Angebot.

Die Vinzenz Therme ist ein beliebtes Ziel für alle, die sich nach einem stressigen Arbeitstag entspannen möchten. Hier kann man in verschiedenen Innen- und Außenbecken sowie in der Sauna und im Wellnessbereich abschalten und den Alltag hinter sich lassen. Auch für Familien mit Kindern gibt es hier viele Angebote wie beispielsweise das Planschbecken oder den Wasserspielplatz.

Ein weiteres Highlight ist das Freibad Bad Boll, das sich durch seine idyllische Lage inmitten von Wäldern und Wiesen auszeichnet. Hier kann man nicht nur schwimmen, sondern auch Beachvolleyball spielen oder auf der Liegewiese entspannen. Auch das Bad Blau Blaustein, das Fildorado und das Freibad Sillenbuch Stuttgart sind einen Besuch wert. Wer es etwas exklusiver mag, sollte das Mineralbad Berg Stuttgart besuchen, das durch seine einzigartige Architektur und sein besonderes Ambiente überzeugt.

Vinzenz Therme

Die Vinzenz Therme in Bad Ditzenbach ist ein Thermalbad, das für seine natürliche Kohlensäure im Wasser bekannt ist. Das Wasser stammt aus einer Tiefe von 600 Metern und enthält einen hohen Anteil an Kohlensäure, was für ein besonderes Badeerlebnis sorgt. Das Thermalbad bietet verschiedene Becken, darunter ein Bewegungsbecken und ein Schwimmbecken, sowie eine Thermenlandschaft mit Saunen und Dampfbädern.

Die Vinzenz Therme bietet auch verschiedene Therapien und Kurse an, die im Bewegungsbecken II stattfinden. In diesem Fall kann es vorkommen, dass das Schwimmbecken und das Bewegungsbecken I zeitweise gesperrt sind. Die Öffnungszeiten sind von 9 bis 21 Uhr und am Wochenende von 11 bis 18 Uhr. Es gibt eine Energiepreispauschale von 1 Euro pro Person, die seit dem 1. Dezember 2022 erhoben wird. An der Thermalbadkasse ist nur Kartenzahlung oder Wertkarte möglich, Bargeldzahlung ist nicht möglich.

Website: www.vinzenztherme.de

Freibad Bad Boll

Das Freibad Bad Boll ist ein beliebtes Schwimmbad in der Region Laichingen. Es befindet sich am südlichen Ortsrand und bietet den Besuchern eine idyllische Atmosphäre. Das Schwimmbad verfügt über ein Sportbecken, ein Nichtschwimmerbecken sowie ein Planschbecken, was für jeden Badegast etwas zu bieten hat.

Die großzügigen Liegewiesen mit Schatten spendenden Bäumen laden nach dem Badespaß zum Entspannen ein. Das Freibad ist von Mai bis September geöffnet und die Öffnungszeiten sind täglich von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Der Kassenschluss ist um 18:30 Uhr.

Die Preise für das Schwimmbad Bad Boll sind auf der offiziellen Website www.bad-boll.de zu finden oder können telefonisch unter 07164/5294 erfragt werden.

Website: www.bad-boll.de

Bad Blau Blaustein

Bad Blau ist ein modernes Freizeitbad in Blaustein, das sich in der Nähe von Laichingen befindet. Es bietet seinen Besuchern eine Vielzahl von Aktivitäten, darunter Schwimmen, Saunieren und Entspannen. Das Bad verfügt über ein Hallenbad und ein Außenbecken, die das ganze Jahr über genutzt werden können. Das Solebecken im Freien hat eine angenehme Wassertemperatur und bietet einen schönen Blick auf die Umgebung.

Neben dem Schwimmen können die Gäste auch die Sauna besuchen, die mit verschiedenen Saunen und Dampfbädern ausgestattet ist. Es gibt auch ein Restaurant und eine Bar, in denen die Besucher eine Auswahl an Speisen und Getränken genießen können.

Bad Blau ist auch ein beliebtes Ziel für Familien mit Kindern. Es gibt ein Planschbecken und eine Elefantenrutsche für die Kleinsten sowie einen Spielbach und eine Rutsche für ältere Kinder. Es gibt auch einen Bereich im Freien, in dem die Kinder spielen und sich austoben können.

Insgesamt bietet Bad Blau eine entspannte Atmosphäre und eine breite Palette von Aktivitäten für Besucher jeden Alters. Es ist ein Ort, an dem man sich entspannen und den Stress des Alltags hinter sich lassen kann.

Website: www.badblau.de

Fildorado

Fildorado ist ein Erlebnisbad in Filderstadt bei Stuttgart. Es bietet zahlreiche Aktivitäten für die ganze Familie, darunter Strecken-Schwimmen, Tauchen, Relaxen im Thermalbecken und Wellenreiten im großen Wellenbecken. Das Erlebnisbad verfügt auch über verschiedene Rutschen, die für Spaß, Kribbeln und Action bei jedem Wetter sorgen.

Das Fildorado ist ein Sport- und Erlebnisbad, das keine Wünsche offen lässt. Es bietet auch ein Freibad, in dem Besucher die Sonne genießen und sich in großen Liegewiesen entspannen können. Der über 6.000 m² große 5-Sterne Wellness-/SPA-Bereich mit exklusivem separatem sowie barrierefreiem Eingang begeistert mit acht Saunen, drei Dampfbädern, fünf Ruheräumen, einer großzügig angelegten …

Besucher sollten die Altersbeschränkungen für die jeweiligen Bereiche und die damit verbundene Pflicht zum Vorzeigen eines entsprechenden Altersnachweises beachten. Die Eintrittspreise und Tarife können auf der offiziellen Website des Fildorado eingesehen werden.

Website: www.fildorado.de

Freibad Sillenbuch Stuttgart

Das Freibad Sillenbuch in Stuttgart ist ein beliebter Treffpunkt für Familien und Freunde, die eine angenehme und überschaubare Badeanlage suchen. Es bietet eine Wasserfläche von 292 m², mit einer Wassertiefe von 0,80 m bis 1,80 m, sowie zwei 25 m-Bahnen und Startblöcken.

Die Liegewiese und Tischtennisplatten laden zum Entspannen und Spielen ein. Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt 4,50 € und für Kinder 2,50 €. Das Freibad Sillenbuch hat auch eine Cafeteria, in der Getränke und Snacks erhältlich sind.

Das Freibad Sillenbuch ist von Mai bis September geöffnet. Die Öffnungszeiten variieren je nach Wochentag. Es gibt auch spezielle Angebote wie Frühschwimmen und Abendschwimmen.

Website: stuttgarterbaeder.de

Mineralbad Berg Stuttgart

Das Mineralbad Berg in Stuttgart ist eine attraktive Schwimmanlage, die für Menschen jeden Alters geeignet ist. Es gibt sowohl Innen- als auch Außenbecken, die täglich mit fünf Millionen Litern natürlichem Mineralwasser aus sechs Quellen gespeist werden. Das Mineralwasser ist einzigartig und hat heilende Eigenschaften. Alle sechs Quellen sind staatlich anerkannte Heilquellen und tragen zum Wohlbefinden der Badegäste bei.

Im Mineralbad Berg gibt es verschiedene Becken, die für unterschiedliche Bedürfnisse ausgelegt sind. Es gibt ein Schwimmerbecken, ein Bewegungsbecken und ein Kinderbecken. Im Schwimmerbecken können die Gäste ihre Bahnen ziehen, während das Bewegungsbecken mit Massagedüsen und Sprudelliegen ausgestattet ist. Im Kinderbecken können die Kleinen planschen und sich austoben.

Das Mineralbad Berg Stuttgart ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, Freunde und Adrenalinjunkies. Es bietet eine entspannte Atmosphäre und eine einzigartige Wasserqualität. Die Gäste können im prickelnden Wasser schwimmen und neue Kraftquellen im Inneren anzapfen. Das Mineralbad Berg Stuttgart ist die perfekte Adresse für einen Familienausflug, einen Kindergeburtstag oder einfach einen entspannten Tag mit Freunden.

Website: stuttgarterbaeder.de

Erlebnisbäder, Freibäder, Thermen und Hallenbäder in Laichingen

Laichingen bietet eine Vielzahl von Schwimmbädern, die für jeden Geschmack und jede Wetterlage geeignet sind. Hier ist eine kurze Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten:

Erlebnisbäder

In Laichingen gibt es derzeit kein Erlebnisbad. Für einen Besuch in einem Erlebnisbad müssen die Einwohner in die umliegenden Städte wie Ulm oder Stuttgart fahren.

Freibäder

Das Freibad Laichingen bietet im Sommer eine willkommene Abkühlung. Es verfügt über ein großes Schwimmbecken, ein Nichtschwimmerbecken und ein Planschbecken für Kinder. Es gibt auch eine große Liegewiese zum Sonnenbaden und Entspannen. Das Freibad ist von Mai bis September geöffnet.

Thermen

In der Nähe von Laichingen gibt es mehrere Thermen, die zum Entspannen und Erholen einladen. Die Therme Bad Urach verfügt über ein Thermalbecken, ein Sportbecken, eine Saunalandschaft und ein Wellnesscenter. Die Albtherme in Waldbronn bietet ein Thermalbad, eine Saunalandschaft und ein Solebad. Beide Thermen sind in etwa einer Stunde mit dem Auto zu erreichen.

Hallenbäder

Das Hallenbad Laichingen ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet ein Schwimmbecken, ein Nichtschwimmerbecken und ein Kinderbecken. Es gibt auch eine Saunalandschaft und ein Fitnessstudio. Das Hallenbad ist ideal für diejenigen, die auch im Winter schwimmen möchten.

Insgesamt bietet Laichingen eine gute Auswahl an Schwimmbädern für jeden Geschmack. Ob man im Sommer draußen im Freibad planschen möchte oder im Winter in der warmen Sauna entspannen möchte, es gibt für jeden etwas Passendes.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten