Montag, 15.07.2024

Angel Shot: Hintergrund und Verwendung in Bars

Empfohlen

Nina Richter
Nina Richter
Nina Richter ist eine aufstrebende Politikjournalistin, die mit ihrem scharfsinnigen Verstand und ihrer prägnanten Berichterstattung beeindruckt.

Eine der größten Herausforderungen, die Frauen beim Ausgehen in Bars oder Restaurants erleben, ist das Gefühl der Unsicherheit. Es kann schwierig sein, zu wissen, wann und wie man um Hilfe bittet, insbesondere wenn man sich in einer unangenehmen Situation befindet. Aus diesem Grund haben viele Bars und Restaurants in den letzten Jahren ein System namens „Angel Shot“ eingeführt, um Frauen zu helfen, sich sicherer zu fühlen.

Die Bedeutung und Verwendung von Angel Shots ist einfach: Wenn eine Person einen Angel Shot bestellt, signalisiert sie damit dem Bar- oder Restaurantpersonal, dass sie Hilfe benötigt. Das kann bedeuten, dass sie sich in einer unangenehmen Situation befindet, von der sie sich nicht selbst befreien kann, oder dass sie sich unsicher fühlt und einfach jemanden braucht, der ihr hilft, sicher nach Hause zu kommen. Der Angel Shot ist eine diskrete Möglichkeit, um auf seine Situation aufmerksam zu machen, ohne dass andere Gäste es mitbekommen.

Umsetzung im Gastgewerbe: Es ist wichtig, dass das Personal in Bars und Restaurants über die Bedeutung und Verwendung von Angel Shots informiert ist. Sie sollten geschult werden, um zu wissen, wie sie auf eine solche Anfrage reagieren sollen, und sicherstellen, dass sie die Situation diskret behandeln. Es ist auch wichtig, dass die Gäste wissen, dass Angel Shots verfügbar sind und wie sie bestellt werden können. Einige Bars und Restaurants haben Schilder aufgestellt, um auf den Angel Shot hinzuweisen, während andere die Information auf ihren Websites oder in ihren Menüs bereitstellen.

Die Bedeutung und Verwendung von Angel Shots

Ursprung und Verbreitung

Angel Shots sind eine Art von Code, die in Bars und Restaurants verwendet wird, um Frauen in gefährlichen Situationen zu helfen. Der Ursprung dieser Idee ist nicht genau bekannt, aber es wird angenommen, dass sie in den USA entstanden ist. Einige Bars und Restaurants haben begonnen, Angel Shots auf ihre Menüs zu setzen, um Frauen zu signalisieren, dass sie Hilfe benötigen.

Die Idee hat sich schnell verbreitet und wurde zu einem wichtigen Thema in den Medien und auf Social-Media-Plattformen wie TikTok. Einige Bars haben auch begonnen, das „Ask for Angela“-Protokoll zu implementieren, bei dem Frauen nach einer Person namens Angela fragen können, um Hilfe zu erhalten.

Varianten des Angel Shots

Es gibt mehrere Varianten des Angel Shots, die je nach Situation verwendet werden können. Die drei gängigsten Varianten sind „Angel Shot neat“, „Angel Shot on the rocks“ und „Angel Shot with lime“.

  • „Angel Shot neat“ bedeutet, dass die Person in einer gefährlichen Situation ist und sofort Hilfe benötigt.
  • „Angel Shot on the rocks“ bedeutet, dass die Person in einer unangenehmen Situation ist und eine Eskorte benötigt, um den Ort sicher zu verlassen.
  • „Angel Shot with lime“ bedeutet, dass die Person in einer Situation ist, die unangenehm ist, aber nicht unbedingt gefährlich. Das Personal wird der Person helfen, eine Ausrede zu finden, um den Ort zu verlassen.

Erkennung von Gefahrensituationen

Es ist wichtig zu beachten, dass das Personal in Bars und Restaurants nicht immer in der Lage ist, eine gefährliche Situation zu erkennen. Frauen sollten sich bewusst sein, welche Art von Situationen gefährlich sein können und wie sie sich in diesen Situationen verhalten sollten.

Einige Anzeichen für gefährliche Situationen können sein:

  • Unangenehme Bemerkungen oder Berührungen von anderen Gästen
  • Jemand, der versucht, die Getränke der Person zu manipulieren
  • Jemand, der versucht, die Person zu isolieren oder sie an einen anderen Ort zu bringen

Frauen sollten sich auch bewusst sein, dass es verschiedene Stufen von Gefahrensituationen gibt, von unangenehm bis gefährlich. Sie sollten sich in jeder Situation sicher und geschützt fühlen und das Personal um Hilfe bitten, wenn sie sich unsicher fühlen.

Insgesamt sind Angel Shots eine wichtige Möglichkeit für Frauen, in gefährlichen Situationen Hilfe zu erhalten. Es ist jedoch wichtig, dass Frauen auch wissen, wie sie Gefahrensituationen erkennen und sich in diesen Situationen sicher verhalten können.

Umsetzung im Gastgewerbe

Das Gastgewerbe spielt eine wichtige Rolle bei der Umsetzung von Schutzmaßnahmen gegen sexuelle Übergriffe und Belästigungen. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, dass das Personal in Bars und Restaurants entsprechend geschult und sensibilisiert wird, um ein sicheres Umfeld für alle Gäste zu gewährleisten.

Schulung des Personals

Das Personal in Bars und Restaurants sollte regelmäßig geschult werden, um die Bedeutung von Schutzmaßnahmen gegen sexuelle Übergriffe und Belästigungen zu verstehen. Die Schulung sollte die Mitarbeiter über die Protokolle und Sicherheitsmaßnahmen informieren, die im Falle eines Vorfalls zu befolgen sind. Die Schulung sollte auch die Kommunikationsstrategien und Schilder umfassen, die im Gastgewerbe verwendet werden können, um Gäste auf die verfügbaren Schutzmaßnahmen hinzuweisen.

Kommunikationsstrategien und Schilder

Die Verwendung von Schildern und Kommunikationsstrategien kann dazu beitragen, Gäste auf die verfügbaren Schutzmaßnahmen aufmerksam zu machen. Ein Beispiel dafür ist der „Angel Shot“, bei dem Gäste diskret nach Hilfe fragen können, wenn sie sich in einer unangenehmen oder bedrohlichen Situation befinden. Bars und Restaurants können auch andere Codes oder Codewörter verwenden, um Gästen zu signalisieren, dass sie Hilfe benötigen.

Sicherheitsmaßnahmen und Notfallverfahren

Bars und Restaurants sollten auch Sicherheitsmaßnahmen und Notfallverfahren implementieren, um im Falle eines Vorfalls angemessene Maßnahmen ergreifen zu können. Dies kann die Schulung des Personals zur Erkennung von Warnsignalen und die Eskalation von Situationen umfassen, sowie die Einrichtung von Notfallkontakten wie der Polizei oder einem Taxi- oder Escortdienst. Es ist auch wichtig, dass die Gäste über die verfügbaren Schutzmaßnahmen informiert werden und wissen, welche Schritte sie im Falle eines Vorfalls unternehmen sollten.

Insgesamt ist es wichtig, dass Bars und Restaurants ein sicheres Umfeld für alle Gäste schaffen und sicherstellen, dass das Personal angemessen geschult und ausgebildet ist, um im Falle eines Vorfalls angemessen zu handeln.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten