Montag, 22.07.2024

Schwimmbäder in Aalen

Empfohlen

Schwimmbäder sind in Aalen sehr beliebt und bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten für Schwimmer und Nichtschwimmer. Die Stadt Aalen hat mehrere Schwimmbäder, darunter das Aalener Hallenbad, das Freibad Unterrombach, das Freibad Hirschbach, das Freibad Spiesel und das Lehrschwimmbecken Ebnat. Es gibt auch das Limes Thermen Aalen, ein Wellnesszentrum mit Thermalbädern und Saunen.

Das Aalener Hallenbad ist das größte Schwimmbad in Aalen und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten wie Schwimmkurse für alle Altersgruppen, Fitnesskurse, Seniorenschwimmen und FKK-Schwimmen. Das Hallenbad hat auch ein kombiniertes Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 27°C. Das Freibad Unterrombach ist ein beliebtes Freibad mit einem großen Schwimmbecken, einem Sprungturm und einer Wasserrutsche. Es gibt auch ein separates Kinderbecken für die jüngsten Schwimmer.

Freibad Unterrombach Aalen

Das Freibad Unterrombach Aalen ist ein öffentliches Schwimmbad, das von den Stadtwerken Aalen betrieben wird. Es verfügt über ein kombiniertes Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken sowie ein Planschbecken für Kinder. Die Becken sind von einer großzügigen Liegewiese umgeben, auf der Besucher sich sonnen und entspannen können.

Das Freibad ist von Mai bis September geöffnet und bietet zahlreiche Angebote für Besucher jeden Alters. Dazu gehören beispielsweise Schwimmkurse, Wassergymnastik und Aqua-Jogging. Die Öffnungszeiten und Eintrittspreise können auf der Webseite der Stadtwerke Aalen oder telefonisch erfragt werden.

Das Freibad Unterrombach Aalen ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Besucher können die Buslinien 24, 27 bis 29, 33 bis 36 sowie 42 bis zur Haltestelle Kirche nehmen.

Website: www.sw-aalen.de

Aalener Hallenbad Aalen

Das Aalener Hallenbad ist ein Schwimmbad, das von der Stadtwerke Aalen GmbH betrieben wird. Es verfügt über ein kombiniertes Schimmer- und Nichtschwimmerbecken sowie ein Warmwasserbecken. Das Schwimmbad bietet verschiedene Kurse an, darunter einen Schwimmkurs für jedes Alter und Babyschwimmen. Es gibt auch ein FKK-Schwimmen für Erwachsene ab 16 Jahren.

Die Wassertemperatur im Hallenbad beträgt 27° C, und die Wassertiefe variiert von 0,9 bis 3,65 m. Es gibt ein 1 m Federbrett und ein 3 m Sprungbrett. Das Schwimmbad hat kurze Öffnungszeiten, was einige Besucher dazu veranlasst, in andere Schwimmbäder in der Umgebung zu fahren.

Das Aalener Hallenbad ist ein beliebtes Ziel für Familien und Schwimmer jeden Alters. Es bietet eine angenehme Atmosphäre und eine Vielzahl von Aktivitäten für alle Besucher.

Website: www.sw-aalen.de

Freibad Hirschbach Aalen

Das Freibad Hirschbach in Aalen ist ein beliebter Ort für Einheimische und Touristen, um an heißen Sommertagen eine Abkühlung zu finden. Das Freibad verfügt über eine großzügige Liegewiese, auf der Besucher sich sonnen oder picknicken können. Das Schwimmbecken ist groß genug, um Bahnen zu schwimmen oder einfach nur im kühlen Wasser zu planschen. Für Kinder gibt es ein separates Planschbecken mit Wasserspielen und einer Rutsche.

Das Freibad Hirschbach hat eine lange Geschichte in Aalen. Es wurde jedoch dauerhaft geschlossen und wird durch den Bau des neuen Kombibads ersetzt, das bis 2024 im Aalener Hirschbach auf dem Gelände gebaut wird.

Website: www.sw-aalen.de

Limes Thermen Aalen

Die Limes Thermen Aalen sind ein beliebtes Schwimmbad in der Stadt Aalen. Das Schwimmbad bietet seinen Besuchern eine breite Palette an Möglichkeiten, um sich zu entspannen und zu erholen. Die Thermen sind mit zwei staatlich anerkannten Heilquellen ausgestattet, die aus einer Tiefe von 650 Metern stammen. Das Wasser ist etwa 12.000 bis 14.000 Jahre alt und unbeeinflusst von modernen Umwelteinflüssen.

Die Limes Thermen Aalen bieten ihren Gästen verschiedene Bereiche, wie beispielsweise ein Thermalbecken, ein Sportbecken, ein Solebecken, eine Saunalandschaft und eine Wellness-Oase. Im Thermalbecken kann man das warme Wasser genießen und sich dabei von Massagedüsen verwöhnen lassen. Das Sportbecken ist ideal für alle, die gerne schwimmen und dabei ihre Fitness verbessern möchten. Im Solebecken kann man sich treiben lassen und dabei die heilende Wirkung des Solewassers genießen. In der Saunalandschaft stehen verschiedene Saunen zur Verfügung, wie beispielsweise eine Finnische Sauna, eine Bio-Sauna und eine Dampfsauna. In der Wellness-Oase kann man sich mit verschiedenen Anwendungen verwöhnen lassen, wie beispielsweise einer Massage oder einer Gesichtsbehandlung.

Die Limes Thermen Aalen sind ein Ort der Entspannung und Erholung für alle, die dem Alltag entfliehen möchten. Mit ihrem breiten Angebot an Möglichkeiten, ist für jeden etwas dabei.

Website: www.limes-thermen.de

Freibad Spiesel

Das Freibad Spiesel ist ein Schwimmbad in Aalen-Wasseralfingen und bietet eine Vielzahl von Schwimm- und Freizeitmöglichkeiten. Das kombinierte Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken hat eine Länge von 50 Metern und eine Breite von 14,6 bis 26 Metern. Es gibt sechs Schwimmbahnen, ein 1m Federbrett und ein 3 Meter Federbrett mit Turm. Das Wasser ist zwischen 1,40 und 2,00 m tief. Dazu gibt es ein Nichtschwimmer- und ein Kinderplanschbecken.

Das Freibad Spiesel ist seit dem 13. Mai 2024 geöffnet und bietet seinen Besuchern neben Schwimmen auch verschiedene Freizeitmöglichkeiten wie Beachvolleyball, Tischtennis und eine große Liegewiese zum Entspannen. Das Schwimmbad ist von Mai bis September geöffnet und bei schlechtem Wetter bis 13 Uhr geöffnet. Der Kassenschluss im Schwimmbad Spiesel ist 30 Minuten vor Schließung und der Badeschluss 20 Minuten vor Schließung.

Das Freibad Spiesel organisiert auch verschiedene Veranstaltungen wie das 24h-Schwimmen, das am 27. und 28. Juli 2024 stattfindet. Das 24h-Schwimmen ist ein Event, bei dem die Teilnehmer 24 Stunden lang im Freibad Spiesel schwimmen können. Die Anmeldung kann per E-Mail an freibad-spiesel@sw-aalen.de oder telefonisch unter 07361 952-5770 erfolgen.

Website: www.sw-aalen.de

Lehrschwimmbecken Ebnat

Lehrschwimmbecken Ebnat ist ein Schwimmbad in Aalen, das von der Aalener Sportallianz betrieben wird. Das Schwimmbad verfügt über ein (Lehr-)Schwimmbecken mit einer Fläche von knapp 90 m² und einer Wassertemperatur von 30°C. Das Becken ist 1,10 m bis 1,50 m tief und eignet sich daher besonders für Kleinkinder und Senioren. In dem Schwimmbad werden verschiedene Schwimmkurse und Aqua-Fitness-Kurse angeboten, die von der Aalener Sportallianz durchgeführt werden.

Die Öffnungszeiten des Lehrschwimmbeckens Ebnat sind auf der offiziellen Website der Aalener Sportallianz zu finden. Der Eintrittspreis variiert je nach Alter und Kursangebot. Die Preise sind ebenfalls auf der Website oder telefonisch unter 07367/319 oder 0160/98145699 erhältlich.

Das Schwimmbad Lehrschwimmbecken Ebnat ist eine gute Wahl für diejenigen, die eine ruhige und entspannte Atmosphäre suchen. Es ist auch eine gute Option für Familien mit kleinen Kindern oder älteren Menschen, die Schwimmkurse oder Aqua-Fitness-Kurse besuchen möchten.

Website: www.sw-aalen.de

Erlebnisbäder, Freibäder, Thermen und Hallenbäder in Aalen

Aalen bietet eine breite Palette an Schwimmbädern für jeden Geschmack. Ob man sich sportlich betätigen oder einfach nur entspannen möchte, hier findet man sicherlich das passende Angebot.

Erlebnisbäder

Für Abenteuerlustige gibt es in Aalen verschiedene Erlebnisbäder. Im Erlebnisbad kann man mit der ganzen Familie die Attraktionen genießen, wie Wellenbecken, Wasserrutschen, Kinderschwimmbecken, Sprungturm, Ganzjahres-Außenbecken oder Strömungskanal. Auch das Spaßbad bietet Nervenkitzel und Adrenalin.

Freibäder

Für sonnige Tage gibt es in Aalen auch Freibäder. Hier kann man sich im kühlen Nass erfrischen und die Sonne genießen. Die Freibäder bieten auch verschiedene Attraktionen wie beispielsweise Sprungtürme, Rutschen und Beachvolleyballfelder.

Thermen

Wer es lieber etwas ruhiger mag, für den sind die Thermen in Aalen eine gute Wahl. Hier kann man in warmem Wasser entspannen und die Seele baumeln lassen. Die Thermen bieten auch verschiedene Wellness-Angebote wie beispielsweise Massagen oder Saunen.

Hallenbäder

Für Sportbegeisterte gibt es in Aalen auch Hallenbäder. Hier kann man seine Bahnen ziehen und sich fit halten. Die Hallenbäder bieten auch verschiedene Kurse wie beispielsweise Aqua-Fitness oder Schwimmkurse für Kinder.

Insgesamt bietet Aalen eine breite Palette an Schwimmbädern für jeden Geschmack. Egal ob man sich sportlich betätigen oder einfach nur entspannen möchte, hier findet man sicherlich das passende Angebot.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten