Montag, 22.07.2024

Minigolf Pfullendorf: Die besten Minigolf-Anlagen in Pfullendorf

Empfohlen

Minigolf ist eine spaßige Aktivität für Menschen jeden Alters. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, Zeit im Freien zu verbringen und etwas Neues zu erleben. In Pfullendorf gibt es mehrere Minigolfplätze, die für Einheimische und Touristen gleichermaßen zugänglich sind.

Einer der bekanntesten Plätze ist der Abenteuergolfplatz im Seepark. Mit 18 Kunstrasenbahnen, Wasserspielen, Seilbahnen und mehr ist dieser Platz sicherlich ein aufregendes Erlebnis. Es gibt auch eine Fußballgolfanlage, die auf rund 30.000 Quadratmetern alles bietet, was es für einen erfolgreichen Fußballnachmittag braucht.

Neben dem Abenteuergolfplatz gibt es auch andere Minigolfplätze in der Umgebung von Pfullendorf, wie zum Beispiel in Überlingen, Illmensee und Sigmaringen. Es gibt auch andere Aktivitäten in der Nähe, wie Ritter Golf und Käpt’n Golf. Wenn Sie also auf der Suche nach einem unterhaltsamen Tag im Freien sind, gibt es viele Möglichkeiten in der Region.

Minigolf Überlingen

Nicht weit von Pfullendorf entfernt befindet sich die Anlage Minigolf Überlingen. Hier können Sie auf einer klassischen Minigolf-Anlage mit 18 Bahnen Ihr Geschick unter Beweis stellen. Die Anlage ist für alle Altersgruppen geeignet und bietet Spielspaß für die ganze Familie.

Die Anlage ist gut gepflegt und bietet eine schöne Atmosphäre für eine Runde Minigolf. Die Bahnen sind abwechslungsreich gestaltet und bieten genug Herausforderungen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Für den Eintrittspreis erhalten Sie einen Schläger und einen Ball. Es ist auch möglich, weitere Schläger und Bälle auszuleihen. Snacks und Getränke sind vor Ort erhältlich.

Wenn Sie nach einem unterhaltsamen Ausflug suchen, ist Minigolf Überlingen eine gute Wahl.

Website: seepark-golf.de

Minigolf Illmensee

Minigolf Illmensee ist eine familienfreundliche Freizeitaktivität, die sich für alle Altersgruppen eignet. Die Anlage verfügt über 18 Bahnen, die mit verschiedenen Hindernissen und Schwierigkeitsstufen gestaltet sind. Die Spieler können ihre Fähigkeiten und ihr Geschick auf die Probe stellen, während sie versuchen, den Ball mit möglichst wenigen Schlägen einzulochen.

Die Minigolfanlage befindet sich in Illmensee, einer malerischen Gemeinde in der Nähe von Pfullendorf. Die Anlage bietet eine entspannte Atmosphäre und ist von schattenspendenden Bäumen umgeben, die den Spielern eine willkommene Abkühlung an warmen Tagen bieten.

Die Preise für eine Runde Minigolf sind erschwinglich, und es gibt auch Ermäßigungen für Gruppen und Familien. Die Anlage ist von April bis Oktober geöffnet und bietet auch andere Freizeitaktivitäten wie Tischtennis und Volleyball.

Website: www.illmensee.de

Minigolf Sigmaringen

Nur wenige Kilometer von Pfullendorf entfernt befindet sich die Minigolfanlage in Sigmaringen, die sich auf dem Gelände der out & back Erlebniswelt befindet. Die Anlage verfügt über 18 Bahnen und ist direkt am Flussufer der Donau gelegen, was für eine entspannte Atmosphäre sorgt. Die Öffnungszeiten sind auf der Website der Erlebniswelt zu finden.

Die Preise für eine Runde Minigolf sind für Jugendliche, Schüler und Studenten vergleichsweise günstig. Es gibt auch die Möglichkeit, Gruppenangebote zu buchen. Die Anlage ist gut gepflegt und bietet sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene eine Herausforderung.

Für weitere Informationen über die Minigolfanlage in Sigmaringen können Interessierte die Website oder Instagram-Seite besuchen.

Website: seepark-golf.de

Ritter Golf

Ritter Golf ist eine der vielen Attraktionen, die der Seepark in Pfullendorf zu bieten hat. Die Anlage bietet eine einzigartige Kombination aus Minigolf und Ritterspiel. Die Gäste können auf einem 18-Loch-Parcours spielen, der mit Hindernissen und Dekorationen im mittelalterlichen Stil ausgestattet ist.

Die Spieler können ihre Fähigkeiten auf die Probe stellen, indem sie den Ball durch Ritterhelme, Türme und andere Hindernisse schlagen. Die Anlage ist für alle Altersgruppen geeignet und bietet eine unterhaltsame Möglichkeit, den Tag im Seepark zu verbringen.

Die Preise für Ritter Golf sind moderat und es gibt auch spezielle Angebote für Kindergeburtstage und Gruppen. Die Anlage ist von April bis Oktober geöffnet und bietet den Gästen ein unvergessliches Erlebnis.

Website: seepark-golf.de

Käpt’n Golf

Käpt’n Golf ist ein Minigolfplatz in Immenstaad, der von vielen als einer der besten in der Region angesehen wird. Der Platz ist aufwendig gestaltet und bietet eine Vielzahl von Hindernissen und Herausforderungen, die für Spieler jeden Alters geeignet sind. Der Piraten-Themenpark ist ein besonderes Highlight, das den Platz zu einem echten Erlebnis macht.

Die 18-Loch-Anlage ist in einem gepflegten Zustand und bietet eine gute Mischung aus einfachen und schwierigeren Bahnen. Die Preise sind angemessen und das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Es gibt auch einen kleinen Imbissstand, an dem man Getränke und Snacks kaufen kann.

Insgesamt ist Käpt’n Golf ein großartiger Ort für einen unterhaltsamen Tag mit Freunden oder Familie. Die Lage in Immenstaad ist ideal für Touristen, die die Schönheit des Bodensees genießen möchten.

Website: seepark-golf.de

Weitere Ausflugsziele in der Nähe

Pfullendorf hat neben der Minigolfanlage noch viele weitere Ausflugsziele zu bieten. Hier sind einige der besten Optionen:

Seepark Pfullendorf

Der Seepark Pfullendorf ist ein wunderschöner Ort, um einen Tag im Freien zu verbringen. Der See bietet viele Möglichkeiten zum Schwimmen, Bootfahren und Angeln. Es gibt auch einen Abenteuerspielplatz und eine Minigolfanlage.

Burg Wildenstein

Die Burg Wildenstein ist eine mittelalterliche Burg, die auf einem Felsen über dem Donautal thront. Es ist eine der besterhaltenen Burgen in der Region und bietet einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft. Es gibt auch ein Restaurant auf dem Gelände.

Federseemuseum

Das Federseemuseum in Bad Buchau ist ein archäologisches Museum, das die Geschichte der Region von der Steinzeit bis zur Römerzeit erzählt. Es gibt viele interessante Exponate zu sehen, darunter Schmuck, Waffen und Werkzeuge.

Schloss Salem

Das Schloss Salem ist ein beeindruckendes Barockschloss, das von den Zisterziensermönchen im 12. Jahrhundert erbaut wurde. Es ist von einem wunderschönen Park umgeben und beherbergt heute eine Schule.

Affenberg Salem

Der Affenberg Salem ist ein Tierpark, der sich auf Affen spezialisiert hat. Besucher können Affen aus nächster Nähe beobachten und füttern. Es ist ein großartiger Ort für Familien mit Kindern.

Insgesamt gibt es in Pfullendorf und der Umgebung viele tolle Ausflugsziele zu entdecken. Von historischen Burgen bis hin zu Tierparks und Museen gibt es für jeden etwas zu sehen und zu erleben.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten