Dienstag, 23.07.2024

Champions League ohne die MHP Riesen Ludwigsburg im Basketball-Europapokal

Empfohlen

Leon Weber
Leon Weber
Leon Weber ist ein investigativer Journalist, der mit seiner Beharrlichkeit und seinem Mut wichtige Missstände aufdeckt.

Die Basketballwelt schaut gespannt auf die kommende Saison, doch eine bedeutende Mannschaft wird fehlen: Die MHP Riesen Ludwigsburg. Es wurde bekannt, dass Ludwigsburg nicht zu den Teilnehmern der Basketball Champions League für die Saison 2024/25 gehören wird. Trotz ihres bisherigen Erfolgs zogen sie gegenüber besser platzierten deutschen Teams den Kürzeren.

Trainer John Patrick hat klare Kriterien für eine mögliche Teilnahme am Fiba Europe Cup gesetzt: Es müssen sowohl sportliche Interessen als auch wirtschaftliche Machbarkeit gegeben sein. Die Vereinsverantwortlichen stehen noch vor der Entscheidung, ob sie am Fiba Europe Cup teilnehmen werden. Allerdings sind finanzielle Schwierigkeiten in Bezug auf diesen Wettbewerb eine Herausforderung.

Die Hoffnungen auf eine Teilnahme an der Basketball Champions League waren gering für Ludwigsburg. Nun bleibt abzuwarten, ob sie die Hürden für eine Teilnahme am Fiba Europe Cup überwinden können. Die Ungewissheit über die finanziellen Aspekte könnte die Teilnahmepläne des Vereins beeinflussen.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten