Montag, 22.07.2024

Donald Sutherland: Kanadischer Schauspieler ist verstorben

Empfohlen

Tobias Keller
Tobias Keller
Tobias Keller ist ein technikbegeisterter Journalist, der mit seinen fundierten Analysen und seiner Begeisterung für Innovationen überzeugt.

Der renommierte Schauspieler Donald Sutherland ist im Alter von 88 Jahren in Miami verstorben. Sein Sohn Kiefer Sutherland bestätigte die traurige Nachricht bei Instagram und würdigte das beeindruckende Lebenswerk seines Vaters.

Sutherland, geboren 1935 in der kanadischen Provinz New Brunswick, hinterlässt ein Erbe in der Filmwelt, das über 150 Filme und TV-Produktionen umfasst. Er brillierte in verschiedenen Genres und hinterließ bleibende Eindrücke in Werken wie ‚Tribute von Panem‘, ‚Das dreckige Dutzend‘ und ‚M.A.S.H‘.

Im Jahr 2011 erhielt Donald Sutherland einen verdienten Stern auf dem ‚Walk of Fame‘ in Hollywood. Obwohl er nie für einen Oscar nominiert wurde, wurde er 2017 mit einem Ehren-Oscar für sein außergewöhnliches Talent und seine Leistungen ausgezeichnet.

Donald Sutherland wird als einer der bedeutendsten Schauspieler in der Filmgeschichte angesehen, dessen breites Spektrum an Rollen und die Hingabe zum Schauspiel sein Vermächtnis prägen. Trotz des Fehlens eines Oscars bleibt sein Einfluss in der Filmwelt unbestreitbar.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten